Compendium Musicum Instrumentale Das ist: Kurtze Verfassung, durch welche ein Music-Liebender in kurtzer Zeit nechst Göttlicher Hülffe und treufleissiger Unterweissung zur Instrumental-Music gelangen kann (1657)

Aus Fachtexte
Version vom 29. Mai 2017, 09:34 Uhr von Gruner (Diskussion) (CSV-Import)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vollständiger Titel Compendium Musicum Instrumentale Das ist: Kurtze Verfassung, durch welche ein Music-Liebender in kurtzer Zeit nechst Göttlicher Hülffe und treufleissiger Unterweissung zur Instrumental-Music gelangen kann
Übergeordnetes Werk Compendium Musicum Instrumentale Das ist Kurtze Verfassung durch welche ein Music-Liebender in kurtzer Zeit zur Instrumental-Music gelangen kann
Codex
Format Druck, 38 S.
Autor Andreas Gleich
Erscheinungsort Jena
Datierung 1657
Sachbereich Musik und Akustik
Spezieller Themenbereich
Anbieter SLUB Dresden
Format
Umfang 38
Verlinkungen Zum Digitalisat


Nur für eingeloggte User:

WorkflowCheck
Kommentar 1657
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
Spezialthema-Vorschlag
Ortsbezug
Verlag
Verlinkungen (für Bearbeiter) Exlink:Verfassung durch welche ein Music-Liebender zur Instrumental-Music gelangen kann (1657)-Zum Digitalisat
Kommentar zu alchemistisch-Astrologischen Symbolen