Topographia Galliae Siebender Theil Beausse Chartrain l'Anjou

Aus Fachtexte
Version vom 9. Juli 2020, 19:39 Uhr von Leitgeb (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Werk |DatumErstpublikation=1657 |GehörtZuWerkreihe=Topographia Galliae |WerkreiheSortierung=700 |Geprüft=Nein }}“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Digitalisate
Eintrag im Handschriftencensus
Sachbereiche
Spezieller Themenbereich
Früheste Datierung 1657
Autor(en)
Erscheinungsort(e)
Sekundärliteratur
Werkreihe Topographia Galliae

Nur für eingeloggte User:


Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung:
Erscheinungsorte (Bearbeiter)

Unsicher:

Sortierung innerhalb einer Werkreihe 700
Geprüft Nein

Erfasste Digitalisate:

Topographia Galliae Siebender Theil Beausse Chartrain l'Anjou (1657)

Vollständiger Titel Topographia Galliae. Oder: (...) Die fürnehmste vnd bekantiste Stätte vnd Plätze in der Provinc Beavsse, Chartrain. l'Angov le Maine. le Perche. Vandosme. le Blaisois. Dvnois. la Tovraine. l'Orleanois. Poictov. l'Avnis. vnd l'Angovmois abhandlent.
Codex
Format Druck, 71 S.
Autor(en) Martin Zeiller, Matthaeus Merian der Ältere
Erscheinungsort
Datierung 1657
Sachbereiche Geographie
Spezieller Themenbereich Frankreich und französische Sprache
Anbieter Dilibri Rheinland-Pfalz
Umfang 71
Verlinkungen Zum Digitalisat