Morgenländische Reise-Beschreibung

Aus Fachtexte
Version vom 24. Juli 2022, 14:49 Uhr von Kromer (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Werk |DatumErstpublikation=1671 |Geprüft=Nein }}“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Digitalisate
Eintrag im Handschriftencensus
Sachbereiche
Spezieller Themenbereich
Früheste Datierung 1671
Autor(en)
Erscheinungsort(e)
Sekundärliteratur
Werkreihe

Nur für eingeloggte User:


Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung:
Erscheinungsorte (Bearbeiter)

Jena Unsicher:

Sortierung innerhalb einer Werkreihe
Geprüft Nein

Erfasste Digitalisate:

Morgenländische Reise-Beschreibung (1671)

Vollständiger Titel Morgenländische Reise-Beschreibung, Deß HochEdelgebohrnen, Gestrengen und Vhesten Herrn Arndt Gebhardts von Stammern. etc.: Welche er Vor etzlichen Jahren, mit grosser Lebens-Gefahr, iedoch aber durch hochpreisende Gnade Gottes, ohne Verlust des Lebens gethan; Darinnen Die denckwürdigsten Dinge, so in solchen Ländern zu sehen und zu mercken, und zufördertst Das Heilige Grab unsers liebsten Herrn und Heylandes Jesu Christi, Neben andern umbliegenden Heiligen Oertern, gantz eigentlich beschrieben werden
Codex
Format Druck, 228 S.
Autor(en) Arndt Gebhardt von Stammer
Erscheinungsort Jena
Datierung 1671
Sachbereiche Geographie
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang 228
Verlinkungen Zum Digitalisat