Johann Witscheibe

Aus Fachtexte
Version vom 11. Januar 2019, 21:50 Uhr von Klein (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Autor |Vorname=Johann |Nachname=Witscheibe |ViafID=64838210 |WorkflowCheck=Nein |KeineDeutscheBibliographie=Nein |KeinViaf=Nein }}“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Johann
Nachname Witscheibe
Beiname
Namensvarianten
Viaf-ID 64838210
GND-Nummer
Weiterführende Links VIAF-Normdatensatz
Lebensstationen
Beziehungen zu anderen Personen

Nur für eingeloggte User:


Geschlecht männlich (automatisch gesetzt)
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Nein
Keine Viaf-Daten gefunden Nein
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt)
Weiterführende Links (für Bearbeiter) Exlink:Johann Witscheibe-Viaf

Erfasste Werke

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für den Autor Johann Witscheibe 1 Werk(e) erfasst:

Datierung Werk Sachbereiche Autoren Aufgenommene Digitalisate
1682 Demühtiger Fuß-Fall Oder Andächtige Buß- und Beth-Stunde Demühtiger Fuß-Fall Oder Andächtige Buß- und Beth-Stunde (1682)

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Johann Witscheibe 1 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Biologie (1 Digitalisat), Theologie (1 Digitalisat)

Demühtiger Fuß-Fall Oder Andächtige Buß- und Beth-Stunde (1682)

Vollständiger Titel Demühtiger Fuß-Fall/ Oder Andächtige Buß- und Beth-Stunde: Darinn Die Christliche Gemeine der Stad Reppen ihre Hertzens-Knie für dem Thron Gottes beuget ... dem gerechten Gott mit hertzlicher Busse/ wie auch andächtigem und gläubigen Gebät/ in die schwere Straff-Ruhte fället/ welche Sie im vergangenem 1681sten Jahre scharff getroffen/ und vom 9. Julii bis 13. Augusti durch ... Heuschrecken/ der schönen und erfreulichen Segens-Krone in allen dreyen Sommer-Feldern gäntzlich beraubet/ und dadurch in grosses Elend und Schaden gesetzet worden ... ; Auff E.E. ... Raths Belieben angeordnet/ und zu solchem Gottseligem Vorhaben folgende Lieder und Gebeth .... Schrifftmässig auffgesetzet
Codex
Format Druck, 6 Bl.
Autor(en) Johann Witscheibe
Erscheinungsort
Datierung 1682
Sachbereiche Theologie, Biologie
Spezieller Themenbereich Insekten - Würmer - Raupen
Anbieter Staatsbibliothek Berlin
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Johann Witscheibe in der Fachtexte-Datenbank erfasst.