Matthias Rothe

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Matthias
Nachname Rothe
Beiname
Namensvarianten
Viaf-ID 42731680
GND-Nummer
Weiterführende Links VIAF-Normdatensatz
Lebensstationen
  • 1642: Geburt (Ort nicht belegt)
  • 1727: Gestorben (Ort nicht belegt)
Beziehungen zu anderen Personen

Nur für eingeloggte User:


Geschlecht männlich (automatisch gesetzt)
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Nein
Keine Viaf-Daten gefunden
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt) 1642
Weiterführende Links (für Bearbeiter) Exlink:Matthias Rothe - VIAF-Normdatensatz

Erfasste Werke

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für den Autor Matthias Rothe 1 Werk(e) erfasst:

Datierung Werk Sachbereiche Autoren Aufgenommene Digitalisate
1692 Doppelte Verthäidigung Des Eben-Bildes Der Pietisterey Doppelte Verthäidigung Des Eben-Bildes Der Pietisterey (1692)

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Matthias Rothe 1 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Theologie (1 Digitalisat)

Doppelte Verthäidigung Des Eben-Bildes Der Pietisterey (1692)

Vollständiger Titel Doppelte Verthäidigung Des Eben-Bildes Der Pietisterey

I. Wider einen Ungenandten, Welcher unter dem Titul: Abgenöthigte Antwort auf die Charteque, Eben-Bild des heutigen Pietismi, solches als ein Paßquill beschuldigen wollen. II. Wider noch einen Anonymum, Der Imaginem Pietismi auch angefochten, und solches mit einer Praefation Herrn D.Speners, heraus gegeben ; An statt einer anderen, dieser des D. Speners Praefation, widerlegenden Vorrede, ist einer Hochlöbl. Theologischen Facultät zu Leipzig unterthänigster Bericht an Chur-Fürstl. Durchl. zu Sachsen, auf M. Franckens bey dem Leipzigischen Protocol mit publicirten Defension-Schrifft, aus denen unverfälschten Acten vorher gesetzet

Codex
Format Druck
Autor(en) Matthias Rothe
Erscheinungsort Freiburg
Datierung 1692
Sachbereiche Theologie
Spezieller Themenbereich
Anbieter UB Erlangen - Nürnberg
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Matthias Rothe in der Fachtexte-Datenbank erfasst.