Andreas Ellinger

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Andreas
Nachname Ellinger
Beiname
Namensvarianten Andreas Ellinger der Ältere
Viaf-ID 13086307
GND-Nummer
Weiterführende Links VIAF-Normdatensatz
Lebensstationen
  • 1526 JL, Orlamünde: Geburt
  • 1557 JL, Leipzig: Promotion zum Doktor der Medizin
  • 1569 JL, Jena: Berufung zum Professor der Medizin
  • 1582 JL, Jena: Gestorben
Beziehungen zu anderen Personen

Nur für eingeloggte User:


Geschlecht männlich
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Nein
Keine Viaf-Daten gefunden Nein
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt) 1526 JL
Weiterführende Links (für Bearbeiter) Exlink:Andreas Ellinger-VIAF-Normdatensatz

Karte der biographischen Stationen

Die Karte wird geladen …

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Andreas Ellinger 1 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Medizin (1 Digitalisat)

Wie man sich zur zeit der Pest praeseruiren vnd so man darmit behafft mit Gœtlicher huelffe Curiren sol (1587)

Vollständiger Titel Rathschlag Herrn D. Andreae Ellingers zu Jehna seligen/ wie man sich zur zeit der Pest praeseruiren/ vnd so man darmit behafft mit Gœtlicher huelffe Curiren sol auff eines Ersamen ... Raths zu Arnstadt begehren im Herbstmond An. 78. gestelt ... da gleich zu derselben zeit die Vniuersitet Jehna/ von wegen der gefehrlichen sterbensleuffte nach Salfelt verlegt ward/ jetzt ... in druck verfertiget: Durch Iohannem VVittichium Medicum.
Codex
Format Druck, 36 S.
Autor(en) Andreas Ellinger
Erscheinungsort Leipzig
Datierung 1587
Sachbereiche Medizin
Spezieller Themenbereich Pest
Anbieter ULB Sachsen-Anhalt
Umfang 36
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Andreas Ellinger in der Fachtexte-Datenbank erfasst.