Speculum Kipperorum Das ist Kipper- und Schacher-Spiegel

Aus Fachtexte
Version vom 24. Juli 2018, 13:09 Uhr von Kuhn (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Werk |DatumErstpublikation=1624 |Geprüft=Nein }}“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Digitalisate
Eintrag im Handschriftencensus
Sachbereiche
Spezieller Themenbereich
Früheste Datierung 1624
Autor(en)
Erscheinungsort(e)
Sekundärliteratur
Werkreihe

Nur für eingeloggte User:


Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung:
Erscheinungsorte (Bearbeiter)

Hagenau Unsicher:

Sortierung innerhalb einer Werkreihe
Geprüft Nein

Erfasste Digitalisate:

Speculum Kipperorum Das ist Kipper und SchacherSpiegel (1624)

Vollständiger Titel Speculum Kipperorum, Das ist: Kipper- und Schacher-Spiegel : Darinn zu sehen/ wer sie seyn/ was von ihnen zu halten/ wie sie zu respectiren/ widerumb was sie angerichtet/ und übels gestifftet/ auch deßwegen verdienet. Deßgleichen was von den Auff: und Außkäufeln zu halten
Codex
Format Druck
Autor(en) Johann Winterfeld
Erscheinungsort Hagenau
Datierung 1624
Sachbereiche Wirtschaft und Handel
Spezieller Themenbereich
Anbieter DB Universität Erfurt/Gotha
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat