Ambrosius Kirchner III.

Aus Fachtexte
Version vom 24. Juni 2021, 07:19 Uhr von Ahlers (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Namensvarianten Ambrosius Kirchener
Verlagsgruppe Kirchner
Verlagsort(e) Magdeburg
Tätig ab 1609
Anmerkungen
Viaf-ID 121915474
GND-Nummer 141560665
Weiterführende Links
Beziehungen zu anderen Personen
Sekundärliteratur
Die Karte wird geladen …


Nur für eingeloggte User:


Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Koordinaten 52° 7' 51", 11° 37' 44"
Keine Viaf-Daten gefunden Nein
Weiterführende Links (für Bearbeiter)

Erfasste Digitalisate dieses Druckers/Verlags

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank 3 Digitalisat(e) erfasst, die bei Ambrosius Kirchner III. gedruckt wurden.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Theologie (3 Digitalisate), Geographie (1 Digitalisat), Meteorologie (1 Digitalisat), Wirtschaft und Handel (1 Digitalisat)

Christliche WetterPredigt (1609)

Vollständiger Titel Christliche WetterPredigt, Vnd Bericht: Woher vnnd von wem die gefährlichen Donnerwetter sich vervrsachen, vnd wohin es mit solchen vnd dergleichen starcken Heimsuchungen Göttlicher Majestat eygentlich gemeinet: Bey gemeiner öffentlicher Dancksagung für abgewendete Augenscheinliche Gefährligkeit deß grossen vnd schrecklichen DonnerWetters, so den 25. Augusti deß Morgens von 5. Vhren an biß gegen 8. gestanden, vnd sich mit vielfeltigen grawsamen Schlägen weit vnd breit hat hören lassen
Codex
Format Druck
Autor(en) Zacharias Wesemann
Erscheinungsort Magdeburg
Datierung 1609
Sachbereiche Theologie, Meteorologie
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Itinerarivm Sacrae Scriptvrae (1611)

Vollständiger Titel Itinerarivm Sacrae Scriptvrae. Das ist: Ein Reisebuch, Vber die gantze Heilige Schrifft : in zwey Bücher getheilet ; Der Erste Theil begreifft alle Reisen der Lieben Patriarchen, Richter, Könige, Propheten, Fürsten, etc. ... Der Ander gehet auff das Newe Testament, vnd zeiget an, wie die Jungfraw Maria, Joseph, die Weisen auß Morgenlandt, der Herr Jesus Christus, vnd die lieben Apostel gereiset haben ... Zuvor gemehret mit einem Büchlein De Monetis Et Mensvris ...
Codex
Format Druck
Autor(en) Heinrich Bünting
Erscheinungsort Magdeburg
Datierung 1611
Sachbereiche Geographie, Theologie
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Ein Eygentliche Ausrechnung vnd Beschreibung aller Müntze vnd Masse in Heiliger Schrifft (1611)

Vollständiger Titel De Monetis Et Mensuris Sacrae Scripturae. Das ist: Ein Eygentliche Ausrechnung vnd Beschreibung aller Müntze vnd Masse in Heiliger Schrifft : Darin alle Silbern vnd Goldmüntze, Auch alle Korn vnd Wein Masse der Hebreer, Griechen vnd Lateiner, so viel deren im Alten vnd Newen Testament gedacht, nach Notturfft erkleret vnd mit unser Müntze vnd Maß proportioniret vnd vergliechen werden. Mit fleiß vnd auß vielen bewehrten Büchern zusammen gezogen
Codex
Format Druck
Autor(en) Heinrich Bünting
Erscheinungsort Magdeburg
Datierung 1611
Sachbereiche Theologie, Wirtschaft und Handel
Spezieller Themenbereich Geld- und Münzwesen
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat