Practica Teütsch Etlich Jar werende Von dem kunstrichen wolgelerten der Philosophi/ Astronomi/ Astrologi/ vnd Mathematick. etc. meyster Hansen virdung von Hasfurdt: uß der grossen Coniunction der dreyer öbersten Planeten Saturni Jouis und Martis gezogen/ Von der zukunfft eins neüwen Propheten/ vnd anderer grösser geschicht/ die durch genante Coniunction bezeichnet werden/ Gemacht zu eren dem Durchleüchtigsten ... herren Herr Philipsen Pfaltzgrauen bym Rhyn Hertzogen in Beyern Des heyligen Römischen Rychs Ertztruchsessen vnd Kürfürsten. etc. (1503)

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vollständiger Titel Practica Teütsch Etlich Jar werende Von dem kunstrichen wolgelerten der Philosophi/ Astronomi/ Astrologi/ vnd Mathematick. etc. meyster Hansen virdung von Hasfurdt: uß der grossen Coniunction der dreyer öbersten Planeten Saturni Jouis und Martis gezogen/ Von der zukunfft eins neüwen Propheten/ vnd anderer grösser geschicht/ die durch genante Coniunction bezeichnet werden/ Gemacht zu eren dem Durchleüchtigsten ... herren Herr Philipsen Pfaltzgrauen bym Rhyn Hertzogen in Beyern Des heyligen Römischen Rychs Ertztruchsessen vnd Kürfürsten. etc.
Übergeordnetes Werk Practica Teütsch (Virdung)
Codex
Format Druck, 22 Bl.
Autor Johann Virdung
Erscheinungsort Straßburg
Datierung 1503
Sachbereich Astronomie und Astrologie
Spezieller Themenbereich Prognosen und Prophezeiungen
Anbieter Wolfenbütteler Digitale Bibliothek
Format 22 Bl.
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat


Nur für eingeloggte User:

WorkflowCheck Nein
Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
Spezialthema-Vorschlag
Ortsbezug
Verlag
Verlinkungen (für Bearbeiter) Exlink:Practica Teütsch Etlich Jar werende (1503)-Zum Digitalisat
Kommentar zu alchemistisch-Astrologischen Symbolen