Joseph Clemens Erzbischof von Köln

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Joseph Clemens
Nachname
Beiname Erzbischof von Köln
Namensvarianten
Viaf-ID 1570757
Weiterführende Links VIAF-Normdatensatz
Wikipedia-Eintrag
Lebensstationen
  • 1671, München: Geburt
  • 1683, Freising: Koadjutor
  • 1684, Regensburg: Bischof
  • 1684, Berchtesgarden: Propst
  • 1688, Bonn: Erzbischof und Kurfürst von Köln
  • 1694, Hildesheim: Koadjutor
  • 1694, Lüttich: Fürstbischof
  • 1701-1714: Bündnis mit Ludwig XIV. von Frankreich im Spanischen Erbfolgekrieg
  • 1702-1715, Belgien, Nord-Frankreich: Flucht aus seinen Besitzungen und Exil in Belgien und Frankreich
  • 1706: Verhängung der Reichsacht gegen ihn und seinen Bruder Max II. Emmanuel
  • 1706, Lille: Priester
  • 1707, Lille: Bischof
  • 1715, Bonn: Rückkehr
  • 1723, Bonn: Gestorben
Beziehungen zu anderen Autoren

Nur für eingeloggte User:


Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Nein
Keine Viaf-Daten gefunden
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt) 1671
Weiterführende Links (für Bearbeiter) Exlink:Joseph Clemens Erzbischof von Köln-VIAF-Normdatensatz, Exlink:Joseph Clemens Erzbischof von Köln-Wikipedia-Eintrag

Karte der biographischen Stationen

Die Karte wird geladen …

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Joseph Clemens Erzbischof von Köln 1 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Gartenbau (1 Digitalisat), Jurisprudenz (1 Digitalisat)

Ertz-Stifft Cöllnische Busch-Ordnung (1692)

Vollständiger Titel Ertz-Stifft Cöllnische Busch-Ordnung, de Anno 1692. 26. Februarii
Codex
Format Druck, 16 S.
Autor(en) Joseph Clemens Erzbischof von Köln
Erscheinungsort
Datierung 1692
Sachbereiche Gartenbau, Jurisprudenz
Spezieller Themenbereich
Anbieter Universitätsbibliothek Augsburg
Umfang 16
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Joseph Clemens Erzbischof von Köln in der Fachtexte-Datenbank erfasst.