Johannes Werner

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Johannes
Nachname Werner
Beiname
Namensvarianten
Viaf-ID
Weiterführende Links Wikipedia-Eintrag
Lebensstationen
  • 1599, Helmstedt: Außerordentlicher Professor (Medizin)
Beziehungen zu anderen Autoren

Nur für eingeloggte User:


Geschlecht männlich (automatisch gesetzt)
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Nein
Keine Viaf-Daten gefunden Nein
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt) 1599
Weiterführende Links (für Bearbeiter) Exlink:Johannes Werner-Wikipedia-Eintrag

Karte der biographischen Stationen

Die Karte wird geladen …

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Johannes Werner 3 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Grammatik (2 Digitalisate), Balneologie (Bäderkunde) (1 Digitalisat), Medizin (1 Digitalisat)

Manudictio orthographica ad linguam Germanico-Latinam (1629)

Vollständiger Titel Manudictio orthographica ad linguam Germanico - Latinam (richtige Anweisung, wie man die herwachsende Jugend in teutzscher und lateinischer Sprache, die Schreibe Kunst ... zu lernen informiren könne …)
Codex
Format Druck, 220 S.
Autor(en) Johannes Werner
Erscheinungsort Altenberg
Datierung 1629
Sachbereiche Grammatik
Spezieller Themenbereich
Anbieter SLUB Dresden
Umfang 220
Verlinkungen Zum Digitalisat

Erklärung etlicher Wörter welche zwar gleich lauten aber ungleichen Verstand geben (1631)

Vollständiger Titel Orthographia Germanica, Das ist: Erklärung etlicher Wörter, welche zwar gleich lauten, aber ungleichen Verstand geben
Codex
Format Druck, 7 S.
Autor(en) Christoph Speccius, Johannes Werner
Erscheinungsort Nürnberg
Datierung 1631
Sachbereiche Grammatik
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang 7
Verlinkungen Zum Digitalisat

Hygia Weihenzellensis Oder Weihenzellischer Heil- und Wunder-Bronnen (1682)

Vollständiger Titel Hygia Weihenzellensis, Oder: Weihenzellischer Heil- und Wunder-Bronnen
Codex
Format Druck, 171 S.
Autor(en) Johann Lorenz Loelius, Johannes Werner
Erscheinungsort Nürnberg, Ansbach
Datierung 1682
Sachbereiche Balneologie (Bäderkunde), Medizin
Spezieller Themenbereich
Anbieter Göttinger Digitalisierungszentrum
Umfang 171
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Johannes Werner in der Fachtexte-Datenbank erfasst.