Johann Leisentritt

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Johann
Nachname Leisentritt
Beiname
Namensvarianten
Viaf-ID 79073234
Weiterführende Links VIAF-Normdatensatz
Lebensstationen
  • 1527 JL, Olmütz: Geburt
  • 1535 JL, Olmütz: Schulbesuch (Zeitraum nicht exakt belegt)
  • 1542 JL, Krakau: Studium der Theologie
  • Prag: Hofmeister und Erzieher junger Adeliger
  • 1549 JL: Priesterweihe (Ort nicht belegt)
  • 1551 JL, Bautzen: Kanonikus
  • 1559 JL, Bautzen: Dekan des Kollegiatsstifts Bautzen
  • Ernennung zum Generalkommissar der Ober- und Niederlausitz durch Bischof Johann von Haugwitz (Ort nicht belegt; Zeitpunkt nicht exakt belegt)
  • 1567 JL: Päpstlicher Administrator
  • 1586, Bautzen: Gestorben
Beziehungen zu anderen Autoren

Nur für eingeloggte User:


Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Nein
Keine Viaf-Daten gefunden Nein
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt) 1527 JL
Weiterführende Links (für Bearbeiter) Exlink:Johann Leisentritt-VIAF-Normdatensatz

Karte der biographischen Stationen

Die Karte wird geladen …

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Johann Leisentritt 1 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Theologie (1 Digitalisat)

Kurtze Fragstücke Von dem Hochwirdigen Sacrament des Altars vnter gestalt Brodts vnd Weins vnd darauff volgende antwort vnd vnterweisungen (1575)

Vollständiger Titel Kurtze Fragstücke Von dem Hochwirdigen Sacrament des Altars vnter gestalt Brodts vnd Weins, vnd darauff volgende antwort vnd vnterweisungen : Einem waren Christenmenschen jtziger zeit nötig zuwissen, vnd bestendiglich zu glauben, Vor die gemeinen altglaubigen Layen, in Ober vnd Nider-Laußnitz, neben andern verfasset
Codex
Format Druck, 56 S.
Autor(en) Johann Leisentritt
Erscheinungsort Köln
Datierung 1575 JL
Sachbereiche Theologie
Spezieller Themenbereich Katechismus
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang 56
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Johann Leisentritt in der Fachtexte-Datenbank erfasst.