Hippopronia

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Digitalisate
Eintrag im Handschriftencensus
Sachbereiche
Spezieller Themenbereich
Früheste Datierung 1599
Autor(en)
Erscheinungsort(e)
Sekundärliteratur
Werkreihe

Nur für eingeloggte User:


Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung:
Erscheinungsorte (Bearbeiter)

Frankfurt am Main Unsicher:

Straßburg Unsicher:

Sortierung innerhalb einer Werkreihe
Geprüft Nein

Erfasste Digitalisate:

Hippopronia (1599)

Vollständiger Titel Hippopronia, Gründtlicher vnnd eigentlicher Bericht, inn zwey Bucher verfasset, Erstlichen von Art vnd Eygenschafft der Pferde, Wie die auff allerhand vnd vilfaltige Manieren vnd Weisen zu zeumen vnnd abzurichten, mit darzu gehöriger Mundstucken vnd Stangen, vff- vnd abrisse ... ; so dann fürs ander von derselben zufäll vnd kranckheiten, auch bewehrter Mittel, Curation vnd heilsamen Artzneyen, gegründte Beschreibung
Codex
Format Druck
Autor(en) Kaspar Reuschlein
Erscheinungsort Straßburg
Datierung 1599
Sachbereiche Biologie, Viehzucht und Haustiere
Spezieller Themenbereich Pferde
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Hippopronia (1612)

Vollständiger Titel Hippopronia, Das ist/ Gründliche und außführliche Beschreibung von Art und Eygenschafft der Pferdt: in drey underschiedliche Bücher abgetheilet/ In deren Erstem ... wie und auff welche Manier die Pferdt zum Tummeln und Turnieren abzurichten ... Zum Andern ... Manieren und Weissen/ wie die Pferdt zu zeumen ... Im Dritten/ von Natur/ Zeichen/ Farben/ und anderen vielfältigen Zufällen und Kranckheiten ... / Alles durch M. Albrechten von Constantinopel ... colligirt und beschrieben/ jetzo aber durch einen ... Liebhaber der Reuterey ... zum besten und gefallen an Tag geben
Codex
Format Druck, 148 S.
Autor(en) Albrant Meister
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Datierung 1612
Sachbereiche Viehzucht und Haustiere, Biologie
Spezieller Themenbereich
Anbieter ULB Sachsen-Anhalt
Umfang 148
Verlinkungen Zum Digitalisat