Gerhard Mercator

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Gerhard
Nachname Mercator
Beiname
Namensvarianten
Viaf-ID 30352476
GND-Nummer
Weiterführende Links VIAF-Normdatensatz
Wikipedia-Eintrag
Lebensstationen
  • 1512 JL, Rupelmonde: Geburt
  • 1530 JL, Löwen: Beginn des Philosophiestudiums
  • 1532 JL, Löwen: Doktorwürde
  • 1544 JL, Rupelmonde: Inhaftierung (kurzzeitig)
  • 1544 JL, Löwen: Anklage der Ketzerei durch die Statthalterin der Niederlande, Maria von Ungarn
  • 1552 JL, Duisburg: Übersiedlung
  • 1557 JL, Duisburg: Mitorganisator der Umwandlung der Lateinschule in ein Gymnasium
  • 1559 JL-1562 JL, Duisburg: Lehrer für Mathematik am Gymnasium
  • 1560 JL: Landmesser im Dienste des Herzogs von Jülich
  • 1563 JL: Auftrag von Herzog Karl II. zur genauen Vermessung Lothringens
  • 1569 JL: Erhalt des Titels „Cosmographus“
  • 1594, Duisburg: Gestorben
Beziehungen zu anderen Personen

Nur für eingeloggte User:


Geschlecht männlich (automatisch gesetzt)
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Nein
Keine Viaf-Daten gefunden Nein
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt) 1512 JL
Weiterführende Links (für Bearbeiter) Exlink:Gerhard Mercator - VIAF-Normdatensatz, Exlink:Gerhard Mercator-Wikipedia

Karte der biographischen Stationen

Die Karte wird geladen …

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Gerhard Mercator 5 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Geographie (4 Digitalisate), Astronomie und Astrologie (1 Digitalisat)

Himmelsglobus (1551)

Vollständiger Titel Himmelsglobus
Codex
Format Druck
Autor(en) Gerhard Mercator
Erscheinungsort Löwen
Datierung 1551 JL
Sachbereiche Astronomie und Astrologie
Spezieller Themenbereich Texte mit astrologisch-alchemistischen Symbolen
Anbieter Bavarikon
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Atlas Minor (1609)

Vollständiger Titel Atlas minor, das ist ein kurtze, jedoch gründtliche Beschreibung der gantzen Welt
Codex
Format Druck, 676 S.
Autor(en) Gerhard Mercator, Peter Uffenbach
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1609
Sachbereiche Geographie
Spezieller Themenbereich Außereuropäische Regionen und ihre Sprachen
Anbieter Heinrich Heine Universität Düsseldorf
Umfang 676
Verlinkungen Zum Digitalisat

Atlas Minor (1633)

Vollständiger Titel Atlas Minor, Das ist: Ein kurtze jedoch gründliche Beschreibung der gantzen Welt und aller ihrer Theyl
Codex
Format Druck
Autor(en) Gerhard Mercator
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1633
Sachbereiche Geographie
Spezieller Themenbereich
Anbieter ULB Sachsen-Anhalt
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Atlas Minor (1641)

Vollständiger Titel Atlas minor, Das ist: Ein kurtze, jedoch gründliche Beschreibung der gantzen Welt und aller jhrer Theyl. Erstlich von Gerardo Mercatore in Latein beschrieben; folgends durch Iodocum Hondium mit vielen Kupffern gebessert und vermehrt; und endlich in unsere hoch teutsche Sprach versetzt
Codex
Format Druck, 626 S., E-Text vorhanden.
Autor(en) Gerhard Mercator
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1641
Sachbereiche Geographie
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang 626
Verlinkungen Zum Digitalisat

Atlas Minor (1651)

Vollständiger Titel Atlas Minor, Das Ist: Eine Kurtze Jedoch Gründliche: Beschreibung Der Gantzen Weldt, in Zwey Theile Abgetheilet
Codex
Format Druck, Zwei Bände in einem
Autor(en) Gerhard Mercator
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1651
Sachbereiche Geographie
Spezieller Themenbereich Außereuropäische Regionen und ihre Sprachen
Anbieter University of Virginia Library
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Gerhard Mercator in der Fachtexte-Datenbank erfasst.