Der zwölffte Theil Der Orientalischen Indien. Darinnen etliche newe, gedenckwürdige Schifffarthen vnd Reysen, so von vnderschiedlichen Völckern, sonderlich den Portugesen, Englischen, vnd Holländern, in OstIndien, vnd deren anstossende Königreich, vom Jahr 1610 biß vff 1627 verrichtet worden (1628)

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vollständiger Titel Der zwölffte Theil Der Orientalischen Indien. Darinnen etliche newe, gedenckwürdige Schifffarthen vnd Reysen, so von vnderschiedlichen Völckern, sonderlich den Portugesen, Englischen, vnd Holländern, in OstIndien, vnd deren anstossende Königreich, vom Jahr 1610 biß vff 1627 verrichtet worden
Übergeordnetes Werk Der zwölffte Theil Der Orientalischen Indien Darinnen etliche newe gedenckwürdige Schifffarthen vnd Reysen
Codex
Format Druck, 84 S.
Autor Johann Theodor de Bry, Johann Israel de Bry
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Datierung 1628
Sachbereich Geographie
Spezieller Themenbereich Außereuropäische Regionen und ihre Sprachen
Anbieter Österreichische Nationalbibliothek
Format
Umfang 84
Verlinkungen Zum Digitalisat


Nur für eingeloggte User:

WorkflowCheck Nein
Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
Spezialthema-Vorschlag
Ortsbezug
Verlag de Bry
Verlinkungen (für Bearbeiter) Exlink:Der zwölffte Theil Der Orientalischen Indien (1628)-Zum Digitalisat
Kommentar zu alchemistisch-Astrologischen Symbolen