De Monetis Et Mensuris Sacrae Scripturae. Das ist: Ein eigentliche Außrechnung und Beschreibung aller Müntze und Masse in heiliger Schrifft (Teil 4) (ca. 1650 unsicher)

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vollständiger Titel De Monetis Et Mensuris Sacrae Scripturae. Das ist: Ein eigentliche Außrechnung und Beschreibung aller Müntze und Masse in heiliger Schrifft (Teil 4)
Übergeordnetes Werk Itinerarium Sacrae Scripturae Das ist Ein Reisebuch Uber die gantze Heilige Schrifft
Codex
Format Druck, 34 S.
Autor Heinrich Bünting
Verlag/Drucker Emmeran Kirchner
Erscheinungsort Magdeburg
Datierung ca. 1650 unsicher
Sachbereich Theologie, Wirtschaft und Handel
Spezieller Themenbereich Geld- und Münzwesen
Anbieter Wolfenbütteler Digitale Bibliothek
Format
Umfang 34
Verlinkungen Zum Digitalisat


Nur für eingeloggte User:

WorkflowCheck Nein
Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
Spezialthema-Vorschlag
Ortsbezug
Verlinkungen (für Bearbeiter) Exlink:De Monetis Et Mensuris Sacrae Scripturae Das ist Ein eigentliche Außrechnung und Beschreibung aller Müntze und Masse in heiliger Schrifft (1650)-Zum Digitalisat
Kommentar zu alchemistisch-Astrologischen Symbolen